Pressemitteilung

PM Landtag erstrahlt zum Christopher-Street-Day in Regenbogenfarben

LSVD begrüßt Entscheidung der Landtagspräsidentin Erfurt, 12. Oktober 2020. Anlässlich der Thüringer Aktionswoche zum „Christopher Street Day“ wird heute Abend ab 19.00 Uhr das Hochhaus des Thüringer Landtags in den Farben der Regenbogenflagge erstrahlen. Darüber hinaus wird erstmals die Regenbogenflagge vor dem Parlament wehen. „Mit dem Hissen der Regenbogenflagge vor dem Thüringer Landtag senden die …

PM Landtag erstrahlt zum Christopher-Street-Day in Regenbogenfarben Read More »

Kein Halt für Hass-Bus der „Demo für alle“ in Erfurt!

Lesben- und Schwulenverband (LSVD) Thüringen ruft zur Gegenkundgebung auf Erfurt. 04. September 2020. Der „Hass-Bus“ der sog. „Demo für alle“ möchte vom 06. bis zum 12. September wieder durch Deutschland touren. Für Sonntag, 06. September haben die Anhänger der sog. „Demo für alle“ eine Kundgebung in Erfurt geplant. Die „Demo für alle“ ist ein antifeministisches …

Kein Halt für Hass-Bus der „Demo für alle“ in Erfurt! Read More »

15.02, Erfurt: Großdemonstration #NichtMitUns „Kein Pakt mit Faschist*innen“

  Lesben- und Schwulenverband (LSVD) Thüringen ruft zur Teilnahme an Protesten auf Erfurt, 14. Februar 2020. Am 05. Februar haben im Thüringer Landtag FDP und CDU erstmals mit der AfD einen gemeinsam Ministerpräsidenten ins Amt gebracht. Durch die bewusste Zusammenarbeit von FDP und CDU mit der rechten AfD sind die Brandmauern am rechten Rand brüchig …

15.02, Erfurt: Großdemonstration #NichtMitUns „Kein Pakt mit Faschist*innen“ Read More »

Parteien im Regenbogencheck zur Landtagswahl Thüringen

Lesben- und Schwulenverband (LSVD) veröffentlicht Auswertung der Wahlprüfsteine Erfurt, 02. Oktober 2019. Welche Parteien wollen sich in der neuen Legislaturperiode für ein diskriminierungsfreies und vielfältiges Thüringen stark machen und wer bremst beim Thema Akzeptanz aus? Im Vorfeld der Landtagswahl am 27. Oktober 2019 hat der LSVD Thüringen Wahlprüfsteine verschickt. Zu insgesamt zwölf Themengebieten waren die …

Parteien im Regenbogencheck zur Landtagswahl Thüringen Read More »

Homophobe und transfeindliche Umpolungstherapien verbieten

LSVD fordert Thüringische Landesregierung zur Zustimmung der Bundesratsinitiative auf Erfurt, 08. April 2019. Am kommenden Freitag, den 12. April werden die Bundesländer Berlin, Hessen, Bremen, Rheinland-Pfalz, das Saarland und Schleswig-Holstein einen Antrag zum Verbot von Konversionstherapien in den Bundesrat einbringen. Insbesondere in religiös-fundamentalistischen Zusammenhängen werden sogenannte „Konversions“- oder „Reparativ“-Therapien angeboten, die auf eine Änderung von …

Homophobe und transfeindliche Umpolungstherapien verbieten Read More »

PM Thüringen: CDU verharmlost diskriminierende Äußerungen der CDU-Bundesvorsitzenden

Lesben- und Schwulenverband (LSVD) Thüringen kritisiert Haltung führender CDU Politiker Erfurt, 06. März 2019. Am Montag haben der Landesvorsitzende der CDU in Thüringen Mike Mohring und der Thüringer Landesvorsitzende der Jungen Union, Stefan Gruhner die verletzenden Äußerungen der CDU-Bundesvorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer gegenüber trans- und intergeschlechtlichen Menschen in einem Artikel der Thüringer Allgemeine verharmlost. Annegret Kramp-Karrenbauer …

PM Thüringen: CDU verharmlost diskriminierende Äußerungen der CDU-Bundesvorsitzenden Read More »

KORREKTUR: PM Thüringen muss Erweiterung der sogenannten „sicheren Herkunftsstaaten“ ablehnen

KORREKTUR Pressemeldung: Thüringen muss Erweiterung der sogenannten „sicheren Herkunftsstaaten“ ablehnen Lesben- und Schwulenverband (LSVD) Thüringen Erfurt, 22. November 2018. Der Lesben- und Schwulenverband (LSVD) Thüringen hat sich gestern in einer Pressemeldung zur möglichen Verhandlungsbereitschaft von Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow zur Erweiterung der sicheren Herkunftsstaaten geäußert (untenstehender Text). Die Meldung beruhte auf Medienberichten, die ein Zitat …

KORREKTUR: PM Thüringen muss Erweiterung der sogenannten „sicheren Herkunftsstaaten“ ablehnen Read More »

Winterabschiebestopp für Thüringen gefordert

LSVD Thüringen fordert gemeinsam mit Bündnis Aussetzung von Abschiebungen Gemeinsame Erklärung des Bündnisses Ein breites Bündnis aus 27 zivilgesellschaftlichen Organisationen, Wohlfahrts- und Jugendverbänden fordert die Thüringer Landesregierung auf, für den kommenden Winter 2018/2019 erneut einen umfassenden Erlass zur Aussetzung von allen Abschiebungen in Staaten anzuordnen, in denen aufgrund der dort herrschenden winterlichen klimatischen Verhältnisse eine …

Winterabschiebestopp für Thüringen gefordert Read More »

Klare Kante gegen Rechtsrock-Veranstaltung im thüringischen Magdala

Lesben- und Schwulenverband (LSVD) ruft zur Teilnahme an Gegenprotesten auf 05. Oktober 2018. Erfurt. Heute beginnt im thüringischen Magdala (Weimarer Land) eine der größten Rechtsrock-Veranstaltung. Rund 4000 Teilnehmende aus der rechtsextremen Szene werden erwartet. Die Sicherheitsbehörden gehen von einem erheblichen Gewaltpotential aus. Bereits im August sollte im Weimarer Land eine ähnliche Veranstaltung stattfinden. Das zuständige …

Klare Kante gegen Rechtsrock-Veranstaltung im thüringischen Magdala Read More »

Keine rechte Kundgebung beim CSD Erfurt

LSVD Thüringen fordert von der Stadt die Verlegung der Kundgebung vom „Dritten Weg“ Erfurt, 24. August 2018. Morgen findet das Straßenfest des CSD Erfurt auf dem Erfurter Anger statt. Zeitgleich und nur wenige Meter weiter hat die vom Verfassungsschutz beobachtete, rechtsextreme Partei „Dritter Weg“ eine Kundgebung angekündigt. Obwohl diese Partei weitgehend von gewaltbereiten Neonazis dominiert …

Keine rechte Kundgebung beim CSD Erfurt Read More »

Scroll to Top